Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 

Wasserschaden in Unterpeischlach

 

 

Am Montag, dem 15.08.2022, wurde unsere Wehr um 19.30 Uhr zu einem Wasserschaden in Unterpeischlach (Bereich „Brenner Siedlung“) gerufen. Nach einem Hagelschauer verbunden mit heftigem Regen konnte die Oberflächenentwässerung den Niederschlag nicht mehr bewältigen und verstopfte in weiterer Folge. Daraufhin haben wir mit einer Tragkraftspritze sowie 2 Tauchpumpen das Wasser weggepumpt und konnten so die betroffenen „Gullis“ wieder frei machen. In Keller von Wohnhäusern eingedrungenes Wasser haben wir zeitgleich beseitigt.

 

Die FF Huben stand mit allen 4 Fahrzeugen und 26 Mann im Einsatz. Um 21.45 Uhr rückten wir wieder ins Gerätehaus ein und konnten der Leitstelle Tirol die Einsatzbereitschaft melden.

 

 

 

 

 

zurück...

 

Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Huben

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.