Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 

Kajakfund in Hopfgarten i.D.

Pagermeldung:

„Sammelruf B-Wassernotlage Gewässer: Erlachgalerie Ostportal, Hopfgarten/Defereggentalstraße – in der Schwarzach 5B, 18:03 29.Mai“

 

Am Sonntag, dem 29.05.2022, wurde unsere Wehr mittels Paiger zu einem Kajakunfall im Gemeindegebiet von Hopfgarten i.D. als Unterstützung für die FF Hopfgarten i.D. alarmiert. Aufgrund der guten Wasserlage waren in den vergangenen Tagen einige Wassersportler in der Schwarzach unterwegs.

 

Bereits vor Ausfahrt aus dem Gerätehaus ordnete Kommandant Karl Riepler an, die Posten an der Schwarzachbrücke in Kienburg zu besetzen, da die Lage unübersichtlich und nicht bekannt war, ob und wie viele Personen vermisst werden. Am Einsatzort eingetroffen wurde unsere Wehr vom Einsatzleiter eingewiesen an weiteren Brückenbauten Posten zu beziehen.

 

Das, in der Schwarzach befindliche Kajak konnte von der FF Hopfgarten gesichert werden und wurde dabei festgestellt, dass sich keine Person im Kajak befindet. Nach gründlicher Recherche durch die Polizeiinspektion Matrei konnte Entwarnung gegeben werden, da es sich bei gegenständlichem Kajak um ein bereits seit Tagen vermisstes handelte. Das Kajak wurde von der FF Hopfgarten und der Wasserrettung geborgen.

 

Unsere Wehr rückte mit allen Fahrzeugen sowie 27 Kameraden zum Einsatz aus. Weiters im Einsatz stand die FF Hopfgarten i.D., die Bezirkszentrale Lienz, die Polizeiinspektion Matrei, die Wasserrettung Lienz, das Rote Kreuz Matrei i.O. und der Hubschrauber C7 des ÖAMTC

 

Um 20.00 Uhr rückte unsere Wehr im Gerätehaus ein und konnte der Leitstelle Tirol wieder die Einsatzbereitschaft melden. 

 

 

 

 

zurück...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Huben

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.