Unterstützungseinsatz nach Murenabgang in Matrei i.O.

 

Pagermeldung: „Sammelruf B-Technik Eigenanforderung: FF Huben/Osttirol, Matrei/Osttirol, Huben 52 – Unterstützung FF Matrei nach Murenabgang, 5B, 20:59,  5. Aug“

 

Am Samstag, den 5. August, wurde unsere Wehr um 20:59 Uhr zur Unterstützung nach einem Murenabgang in Matrei i.O. gerufen. Dabei mussten wir unter anderem beim Errichten bzw. Hochziehen der Hochwasserschutzanlage bei der „Lederer Brücke“ mithelfen sowie Verkehrsregelung und Absperrdienste übernehmen.

Seitens der FF Huben i.O. standen insgesamt 25 Mann im Einsatz mit den Fahrzeugen KLF, LF-B und MTF. Ein weiteres Fahrzeug stand im Gerätehaus in Bereitschaft.