Brand Wirtschaftsgebäude

 

Pagermeldung:

„Sammelruf A2-Brand Stall Dachstuhl: Bauernhof Mooslechner, Virgen, Welzelach 21 - beim Futterhaus – Dachstuhlbrand 5B 12:15 14.Jun“

 

Zu einem Gebäudebrand in Virgen wurde die FF Huben am Sonntag, den 14.06.2020, 12.15 Uhr, mittels Sirene und Pager alarmiert. Ein Wirtschaftsgebäude im Ortsteil Welzelach in der Gemeinde Virgen stand innerhalb kürzester Zeit in Vollbrand. Aufgrund der Tatsache, dass das Wohnhaus der Hofstelle unmittelbar neben dem Brandobjekt stand, galt es dies vor den Flammen und der Hitzentwicklung vom Brandobjekt zu schützen. Für die Brandbekämpfung wurden vom „Bergerbach“ 5 Zubringerleitungen mit 4 Pumpen über eine Länge von 400 m zum Brandobjekt hergestellt. Die FF Huben unterstütze die anwesenden Feuerwehren bei der Herstellung dieser Zubringerleitungen.

 

Unsere Wehr rückte mit 50 Mann (im Einsatz und als Reserve) und allen verfügbaren Fahrzeugen zum Einsatz aus. Weiters im Einsatz standen die Feuerwehren Virgen, Prägraten am Großvenediger und Matrei in Osttirol. Weiters im Einsatz stand das Atemschutzfahrzeug der Feuerwehr Lienz, das Rote Kreuz, die Polizeiinspektion Matrei i.O. und 2 Mitarbeiter der TINETZ-Tiroler Netze GmbH. Insgesamt waren über 200 Einsatzkräfte im Einsatz.

 

Die FF Huben rückte um 14.15 Uhr im Gerätehaus ein und konnte der Leitstelle Tirol wieder die Einsatzbereitschaft melden.

 

 

 

 

zurück...