Begehung/Besichtigung TAL Pumpstation

 

Am Dienstag, den 22.10.2013, wurden die Feuerwehren Huben, St. Johann und Lienz von der Transalpine Ölleitung in Österreich Ges.m.b.H., zu einer Begehung bzw. Besichtigung der Pumpstationsanlage in Kienburg eingeladen. Um im Ernstfall einen bestmöglichen Einsatzerfolg zu gewährleisten, findet jedes Jahr eine Begehung oder eine Gesamtübung in der Pumpstationsanlage in Kienburg statt. Durch die vielen Gefahrenpotentiale am Gelände der TAL ist es immens wichtig, dass die Feuerwehren sich dauernd informieren bzw. Informationen von der TAL erhalten. Die Begehung seitens der TAL wurde von Andreas Mühlmann und seinem Sicherheitsteam durchgeführt. Die FF Huben möchte sich bei der Transalpine Ölleitung in Österreich Ges.m.b.H., Andreas Mühlmann und seinem Sicherheitsteam für die Einladung und die erhaltene Verpflegung recht herzlich bedanken.

 

 

zurück...