Übung bei der Firma Tschojer in Matrei am 26.04.2013

Am Freitag, den 26.04.2013, wurde unsere Wehr zu einer Übung von der FF Matrei i.O. in Matrei eingeladen. Es wurde ein Brand bei der Firma Tschojer in Seblas angenommen. Die FF Huben rückte mit dem KLF und 9 Mann zur Übung aus. Voll ausgerüstet wurde von einem Atemschutztrupp ein Innenangriff vorgenommen. Die weiteren Aufgaben waren die Herstellung einer Versorgungsleitung vom nahe liegenden Gerinne zum Brandobjekt. Die FF Huben bedankt sich bei der FF Matrei für die Einladung und die erhaltene Verpflegung.